Kosten

Die Gebühren des Rechtsanwalts sind im Rechtsanwaltsvergütungsgesetz(RVG) geregelt. Grundsätzlich richten sich die Gebühren nach dem Gegenstandswert.

Das Honorar für ein Beratungsgespräch kann frei vereinbart werden. Wenn Sie wissen möchten, was eine Beratung in "Ihrem Fall" kostet, schildern Sie den Sachverhalt in groben Zügen am besten per E-Mail. Ich teile Ihnen dann gerne mit, was für die Erstberatung an Gebühren anfällt.

Falls Sie die Kosten der Rechtsverfolgung nicht selbst aufbringen können, besteht die Möglichkeit, Beratungshilfe bzw. bei Gerichtsprozessen Verfahrenskostenhilfe in Anspruch zu nehmen.

Einen Berechtigungsschein für Beratungshilfe erhalten Sie bei Ihrem Amtsgericht. Sie können aber auch direkt einen Rechtsanwalt aufsuchen, der für Sie Beratungshilfe beantragt.